Menu

Sie sind hier: Aktuelles Archiv

Sie sind hier: Kultur

Naturparke

Deutsch-Luxemburgischer Naturpark

Der Deutsch-Luxemburgische Naturpark erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 791km². Von dieser Fläche umfassen 432 km² im Aktionsgebiet den Naturpark Südeifel.

Naturpark Südeifel e.V.
Auf Omesen 2
54666 Irrel

Tel. 06525/79-206
Fax. 06525/79-280

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.naturpark-suedeifel.de

Deutsch-Belgischer Naturpark Hohes Venn – Eifel

Der Deutsch-Belgische Naturpark hat eine Gesamtfläche von 2700 km², die sich aufteilt in: Belgien 700 km², Nordrhein-Westfalen 1600 km² und Rheinland-Pfalz 400 km². Im Kreis Bitburg-Prüm umfasst der Naturpark Gebiete der Schneifel, der Prümer Kalkmulde, Teile der Schönecker Schweiz sowie des oberen Ourtales. Hier ist der Naturpark auch ein wichtiger Akteur der praktischen Naturschutzarbeit.

Zusammen mit vielen starken Partnern in der Eifel hat sich der Deutsch-Belgischen Naturpark zu einer der bedeutendsten Naturerlebnisregionen in Deutschland entwickelt. Der Naturpark verbindet in seiner Arbeit innovative Projekte mit den Traditionen und Werten der ländlichen Region Eifel.

Der grenzüberschreitende Veranstaltungskalender „NaturErleben im Deutsch-Belgischen Naturpark“ bietet jedes Jahr bis zu 1.000 Veranstaltungen zu Natur, Landschaft und Kultur.

Naturpfade, Wander- und Radtouren sowie Erlebnispunkte bieten der einheimischen Bevölkerung und den Gästen der Eifel ein hochwertiges Natur- und Landschaftserlebnis. Ein wichtiger Ort der persönlichen Informationsvermittlung sind die Naturzentren in einer deutschlandweit einmaligen Themenvielfalt. Mit der Projektinitiative „Eifel barrierefrei“ fördert der Deutsch-Belgische Naturpark das Natur- und Landschaftserlebnis auch für Menschen mit Behinderungen.

Naturpark Nordeifel e.V.
Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz
Tiergartenstraße 70
54595 Prüm

Tel.: 0 65 51 - 98 57 55
Fax: 0 65 51 – 98 55 19

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.naturpark-eifel.de

Naturpark Nordeifel e.V.
Geschäftsstelle Nordrhein-Westfalen
Steinfelder Straße 8
D-53947 Nettersheim

Tel.: 024 86 - 91 11 17
Fax: 02486 - 911116

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.naturpark-eifel.de

Naturpark Südeifel

Der Verein Naturpark Südeifel ist der drittälteste Naturpark in Deutschland. Er wurde am 30.05.1958 gegründet. Die Fläche des Naturparks beträgt 432 km². Die Mitglieder  es Naturparks setzen sich derzeit zusammen aus 284 persönlichen und 10 kooptierten Mitgliedern. Darüberhinaus sind 100 Ortsgemeinden, die 5 Verbandsgemeinden Arzfeld,  Bitburg-Land, Irrel, Neuerburg und Trier-Land sowie die beiden Landkreise Bitburg-Prüm und Trier-Saarburg Mitglied im Naturpark Südeifel. In ihm leben heute ca. 30.000 Menschen.

In diesem Gebiet erfüllt der Verein Naturpark Südeifel breitgefächerte Aufgaben. Er fördert maßgeblich den umweltbewußten, sozialverträglichen und nachhaltigen Tourismus und hat sich hiermit eng verbunden zu einer umweltpädagogisch-ökotouristischen Einrichtung entwickelt.

Was die Landschaftspflege und den Naturschutz betreffen, ist der Verein Naturpark Südeifel führend in der gesamten Region.

Naturpark Südeifel e.V.
Auf Omesen 2
54666 Irrel

Tel.: 06525 79-206
Fax: 06525 79-280

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.naturpark-suedeifel.de

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok