Menu

Sie sind hier: Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung

Tierseuchenbekämpfung

Im Bereich des Eifelkreises Bitburg-Prüm, in dem sich mehr als 20 % aller landwirtschaftlichen Betriebe mit zusammen mehr als 25 % des gesamten Viehbestandes des Landes Rheinland-Pfalz befinden, kommt dem Aufgabengebiet der Tierseuchenbekämpfung eine besondere Bedeutung zu. Diese Situation wird dadurch verstärkt, dass der Eifelkreis Bitburg-Prüm an zwei europäische Nachbarländer, nämlich Belgien und Luxemburg angrenzt.

Zweck der Tierseuchenbekämpfung ist in erster Linie der Schutz von Tieren vor infektiösen Seuchen (z. B. Schweinepest, Maul- und Klauenseuche -MKS-). Neben den landwirtschaftlichen Nutztieren und den Haustieren erstreckt sich die Seuchenbekämpfung auch auf die frei lebenden (Wild-) Tiere (Tollwut, Wildschweinepest) sowie Zootiere und Süßwasserfische. Neben dem Schutz der Tiere kommt hierbei auch dem Schutz des Menschen vor übertragbaren Seuchen (z. B. TBC, Tollwut, Salmenollosen, Psittakose, Brucellose) eine besondere Rolle zu. Laufende Überwachungstätigkeiten sichern die Seuchenfreiheit und helfen mit, einen möglichen hohen volkswirtschaftlichen Schaden zu vermeiden. Auch die Überwachung des Tierhandels einschließlich der innergemeinschaftlichen Verbringungen und Ausfuhren und der Tierausstellungen, wie z. B. in der Auktionshalle in Bitburg, gehören zu dem vielfältigen Aufgabengebiet der Tierseuchenbekämpfung.

Für die Bekämpfung der Tierseuchen sind in Rheinland-Pfalz in erster Linie die Veterinärämter bei den Kreisverwaltungen zuständig.

Allgemeine Links zu Tierseuchen sowie rechtliche Grundlagen des Bundes:

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten

Amtstierärzte

Vetline

Vetion

Zuständig

  • Heck, Rudolf

    Amtsleiter

    Tel.: 06561 15-3270
    Kontaktformular
  • Dr. Pfannenschmidt, Florian

    Fachlicher Leiter und stellv. Amtsleiter

    Tel.: 06561 15-3300
    Kontaktformular
  • Schilz-Schmitt, Hiltrud

    Allgemeine Veterinärverwaltung

    Tel.: 06561 15-3280
    Kontaktformular
  • Stoll, Thomas

    Allgemeine Veterinärverwaltung, Untere Fischereibehörde

    Tel.: 06561 15-3071
    Kontaktformular
  • Zeimens, Maria

    Allgemeine Veterinärverwaltung

    Tel.: 06561 15-3311
    Kontaktformular
  • Hahn, Anna

    Tierseuchen, Tierschutz, Lebensmittelüberwachung

    Tel.: 06561 15-3290
    Kontaktformular

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok