Menu

Sie sind hier: Personal, Finanzen, Organisation und Recht

Personalwesen

Eine wesentliche Aufgabe der Personalstelle ist es, alle mit der Beschäftigung des Personals der Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm in Zusammenhang stehenden Aufgaben zu erfüllen:

  • die Bewirtschaftung der Stellen nach dem Stellenplan der Kreisverwaltung
  • die Ausschreibung von freien Stellen und Vorbereiten der Bewerberauswahl
  • das Fertigen der Ernennungsurkunden und der Arbeitsverträge
  • die Berechnung der Löhne und Gehälter
  • die Vorbereitung der Beendigung von Dienst- und Arbeitsverhältnissen
  • die Durchführung der Auswahlverfahren zum Einstellen des Verwaltungsnachwuchses

Berufsfelder

Zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben der Kreisverwaltung werden auch sehr speziell ausgebildete Kräfte benötigt.

Die Berufsfelder reichen vom Juristen, Mediziner, Tiermediziner, Bau-Ingenieur, Sozialarbeiter, den verschiedenen Verwaltungsberufen in den Laufbahnen des höheren, gehobenen und mittleren nichttechnischen Dienstes, den Verwaltungsangestellten bzw. -fachangestellten, Datenverarbeitungs-Spezialisten, Lebensmittelkontrolleuren und Gesundheitsaufsehern, Bürokaufleuten, Handwerkern bis hin zu sonstigen technischen und nicht-technischen Hilfsberufen.

Um den sich ständig verändernden Anforderungen gerecht zu werden, nehmen die Bediensteten regelmäßig an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen teil.

Weitere Infos:

Zuständig

  • Colljung, Désirée

    Personalwesen, Sitzungsgelder

    Tel.: 06561 15-2090
    Kontaktformular
  • Maiers, Günter

    Fachbereichsleiter Personal, Büro des Landrats

    Tel.: 06561 15-2250
    Kontaktformular
  • Sohns, Markus

    Personalwesen

    Tel.: 06561 15-2081
    Kontaktformular

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok