Menu

Sie sind hier: Bauen, Denkmalschutz und Umwelt

Kreisstraßeninvestitionsprogramm 2012 - 2016

Der Eifelkreis Bitburg-Prüm ist für die Unterhaltung und den Ausbau von ca. 756 km Kreisstraßen zuständig.

Im November 2010 hat der Kreistag das Kreisstraßeninvestitionsprogramm 2012 – 2016 mit insgesamt 74 Maßnahmen (25 Gemeinschaftsmaßnahmen „Kanal-/Straßenausbau“, 13 Ausbauten, 29 Bestandsausbauten sowie sieben Brückenbauten) und einem Investitionsvolumen von rd. 26,2 Mio. EUR beschlossen. Damit die Ausführung dieser Projekte finanziell gesichert ist, wird der Eifelkreis Bitburg-Prüm vom Land Rheinland-Pfalz bzw. dem Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur im Rahmen der Förderung nach dem Landesverkehrsfinanzierungsgesetz – Kommunale Gebietskörperschaften (LVFGKom) bzw. Landesfinanzausgleichsgesetz (LFAG) - unterstützt. Aufgrund reduzierter Fördermittel des Landes hat sich die Umsetzung des Kreisstraßeninvestitionsprogramms aktuell um ein bis zwei Jahre verzögert.

Das Programm basiert erstmalig auf einer vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) Rheinland-Pfalz durchgeführten „Zustandsbewertung“ aus dem Jahr 2006, ergänzt um die durch die Verwaltung im Jahr 2010 aufgestellte „Dringlichkeitsbewertung“, wonach insgesamt 194 Strecken nach einem festgelegten Punktesystem bewertet wurden. Nach der letzten „Zustandsbewertung“ aller Kreisstraßen im Land in 2011 führt der LBM Rheinland-Pfalz die nächste Bewertung im Jahr 2016 durch. Diese dient als Grundlage für die Dringlichkeitsbewertung 2017 und zur Vorbereitung des zukünftigen Investitionsprogramms 2018 – 2022.
 

Dokumente & Downloads

Investitionen.pdf

Zuständig

  • Böttel, Hans Jürgen

    Kreisstraßenbau, Baurechtsbeschaffung, Investitions- und Bauprogramme, Mittelbewirtschaftung, Straßendaten, Bauausführung, Förderung kommunaler Straßenbau

    Tel.: 06561 15-5104
    Kontaktformular

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok