Menu

Sie sind hier: Pressemitteilungen

Eifelkreis Bitburg-Prüm vergibt zwei Stipendien für ein Auslandsstudium in Humanmedizin

Die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung der Bürgerinnen und Bürger ist ein primäres Anliegen des Eifelkreises Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz. Der Eifelkreis ergreift deshalb Maßnahmen, die dazu geeignet sind, dieses Ziel zu verwirklichen. Aus diesem Grund möchte der Eifelkreis zum Wintersemester 2021/2022 zwei Studenten/innen die Möglichkeit geben, an einer ausländischen Universität ein Studium der Humanmedizin zu absolvieren. 

Wir bieten:

  • Nicht rückzahlbares Stipendium in Höhe von 4.000 €/Semester
  • Förderdauer: max.12 Semester

Wir fordern:

  • Nachweis der Approbation
  • Facharztausbildung mit Befähigung zur Ausübung der Allgemeinmedizin
  • Vertragliche Verpflichtung, mindestens 10 Jahre als Hausarzt im Eifelkreis tätig zu sein.

Bewerbung und Auswahlverfahren:

Interessenten können ihre Bewerbungen bis zum 19. März 2021 bei der Kreisverwaltung mit folgenden Unterlagen einreichen:

  • Formloses Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • beglaubigte Kopie des Zeugnisses der allgemeinen Hochschulreife
  • Zeugnis einer eventuell abgeschlossenen Berufsausbildung
  • Nachweis über Praktika, ehrenamtliche Tätigkeiten, Freiwilliges Soziales Jahr, o.ä.
  • Nachweis über Mitgliedschaft in Vereinen
  • Kopie der aktuellen Immatrikulationsbescheinigung, sofern bereits ein Studium der Humanmedizin an einer Universität begonnen wurde, deren Abschluss die Approbation als Arzt in Deutschland zulässt.
  • bei schon bestandenem Ersten Abschnitt der ärztlichen Prüfung (Physikum) eine beglaubigte Kopie des Zeugnisses sowie bisher erbrachter Leistungsnachweise.

Bei Fragen können Sie sich vorab bei Herrn Erich Kill (Tel. 06561-15 5134) informieren. Aussagefähige Bewerbungsunterlagen werden erbeten an:

  • Kreisverwaltung Bitburg-Prüm -Amt 04- Trierer Straße 1, 54634 Bitburg oder
  • per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit der Einsendung einer Bewerbung erklären sich die Bewerberinnen und Bewerber einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens verarbeitet werden dürfen.


Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm, 19.02.2021

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.