Menu

Sie sind hier: Pressemitteilungen

Ehrung für den Vorsitzenden des Sportkreises Bitburg-Prüm: Peter Michaeli erhält den Wappenteller in Zinn

Am 13. November wurde der Wappenteller des Eifelkreises Bitburg-Prüm an Peter Michaeli übergeben. Peter Michaeli hat sich über viele Jahre hinweg in vielfältigen Ehrenämtern und Aufgaben im Sport um das Zusammenleben im Eifelkreis verdient gemacht. Im Sportkreis Bitburg-Prüm nimmt er seit nunmehr 22 Jahren die Aufgabe als Vorsitzender wahr. 1998 war Peter Michaeli der jüngste Sportkreisvorsitzende, der jemals dieses Amt übernommen hat. Bis heute steht er den 189 Vereinen unseres Eifelkreises vor, in denen 27.329 Mitglieder integriert sind.

Auch außerhalb des Sports engagiert sich Peter Michaeli in vielen weiteren ehrenamtlichen Aufgaben. So wurde er bereits 1991 Vorsitzender der DJK Irrel, einem der mitgliederstärksten Vereine unseres Kreises mit nahezu 500 Mitgliedern in 13 Abteilungen. Er war Gemeinderatsmitglied und als solcher in den Ausschüssen des VG-Rates aktiv. Die frühere Arbeit als Schöffe beim Landgericht und die heutige Tätigkeit als Schöffe beim Amtsgericht gehören zu den weiteren Aufgaben. Darüber hinaus war Peter Michaeli Schatzmeister des DJK Sportverband Diözesanverband Trier e.V., Mitglied im Ausschuss Kommunen und Sport in Mainz und vieles mehr.

Der Wappenteller des Eifelkreises Bitburg-Prüm wird an Persönlichkeiten verliehen, deren Leistungen für die Allgemeinheit besonders beispielhaft und anerkennenswert sind. Im pandemiebedingt kleinen Rahmen nahm Peter Michaeli in Begleitung seiner Ehefrau die Ehrung entgegen. Landrat Dr. Joachim Streit gratulierte sehr herzlich und äußerte in seiner Laudatio den Wunsch, dass Peter Michaeli dem Kreissport noch viele Jahre bei bester Gesundheit und großem Engagement verbunden bleibt: „Wir und insbesondere der Sport kann sich glücklich schätzen, einen Mann wie Sie an der Spitze des Sportkreises Bitburg-Prüm zu haben.“


Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm, 18.11.2020

Foto: Landrat Dr. Joachim Streit mit Dorothea und Peter Michaeli sowie Kulturamtsleiter Herbert Fandel bei der Übergabe des Wappentellers (Foto: Kreisverwaltung)

DSC 0006 bearbeitet

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.