Menu

Sie sind hier: Pressemitteilungen

Information zu Bodenbelastungen auf dem Flugplatz Bitburg und im Umfeld

Über die Bodenbelastungen mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC/PFT) auf dem Flugplatz Bitburg und im Umfeld des Flugplatzes ist bereits mehrfach in den Medien berichtet worden.
Am 28.11.2019 wird um 9 Uhr eine gemeinsame öffentliche Sitzung des Kreistages des Eifelkreises Bitburg-Prüm, des Stadtrates Bitburg, des Verbandsgemeinderates Bitburger Land, der Gemeinderäte Scharfbillig und Röhl sowie der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Flugplatz Bitburg in der Stadthalle Bitburg stattfinden. In dieser Sitzung werden die Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (Landesfachbehörde) und die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben über die Untersuchungen zu den PFC-Belastungen und über den Projektstand bezüglich der Erarbeitung und Umsetzung eines Sanierungskonzeptes informieren.

 

Im Vorfeld der Sitzung hatten die Bürger die Möglichkeit Fragen einzureichen. Diese wurden während der Sitzung von den Anwesenden Vertretern der Fachbehörden beantwortet. Die Antworten zu den jeweiligen Fragen finden Sie unter Dokumente & Downloads. 

Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm, 19.12.2019

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.