Menu

Sie sind hier: Pressemitteilungen

Übung auf der Airbase Spangdahlem

Vom 05. bis 16. Maerz 2018 findet auf der Air Base Spangdahlem eine Uebung des 52. Jagdgeschwaders zum Erhalt der Einsatzbereitschaft statt.

Diese Art von Uebung ist dazu ausgelegt die Einsatzbereitschaft des 52. Jagdgeschwaders zu gewaehrleisten, so dass Militaerangehoerige bei Abruf jederzeit und ueberall fuer den Einsatz vorbereitet sind.

Fuer die Dauer der Uebung wird es verstaerkten Flugbetrieb in Spangdahlem geben. Zusaetzlich werden circa ein Dutzend F-16 Flugzeuge der National Guard, Ohio, USA, an der Uebung teilnehmen, bei der diese gemeinsam mit den F-16 Flugzeugen der 480. Flugstaffel trainieren und die Betriebsablaeufe des Flugplatzes testen.

Waehrend der Uebungswochen, vom 5. bis 16. Maerz, koennen die Bewohner in der Region zwischen 07:00 Uhr und 23:00 Uhr mit verstaerktem Flugbetrieb rechnen.

Aufgrund verstaerkter Sicherheitsmassnahmen waehrend der Uebung wird die Bevoelkerung darum gebeten, sich auf Verkehrsbehinderungen einzustellen. Hierdurch kann es zu moeglichen Verzoegerungen, Torschliessungen und Rueckstaus an den Ein- und Ausfahrtsbereichen der Air Base kommen.

Fuer weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Presseabteilung des 52. Jagdgeschwaders unter der Rufnummer 06565-61-6012.

 

Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm, 05.03.2018

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok