Menu

Sie sind hier: Wirtschaft

Breitbandversorgung

Alles Wissenswerte rund um das Thema Breitbandausbau im Eifelkreis finden Sie hier als Link oder als Download:

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Breitbandatlas

 

Presseartikel

Artikel Trierischer Volkfreund 2012, Februar

Artikel Trierischer Volksfreund 2012, Juni

Artikel Trierischer Volksfreund, August 2012

Artikel Kreisnachrichten Bitburg-Prüm, Oktober 2013

Artikel Trierischer Volksfreund, Oktober 2013

Artikel Trierischer Volksfreund, Juni 2014

Artikel Trierischer Volksfreund, Mai 2015

Artikel Trierischer Volksfreund, November 2015

 

Termine für Bürgerversammlungen

Im Rahmen der Breitbandinitiative des Eifelkreises Bitburg-Prüm kann für weitere Kommunen das schnelle Internet demnächst freigeschaltet werden. Aus diesem Grund finden nachfolgende Bürgerversammlungen vor Ort statt. Hier werden die Bürgerinnen und Bürger über die durchgeführten Baumaßnahmen und die neuen Angebote an Internetdienstleistungen informiert.

Die Bürgerversammlungen finden in folgenden Orten statt:

06.03.2017, 19:00 Uhr Gasthaus Lieser, Idesheim

07.03.2017, 19:00 Uhr Gasthaus Burrelbach, Nusbaum für die Orte: Hommerdingen, Peffingen und die Ortsteile von Nusbaum: Rohrbach, Silberberg, Stockigt

08.03.2017, 19:00 Uhr Dorfgemeinschaftshaus (DGH), Rodershausen für die Gemeinde Bauler

09.03.2017, 19:00 Uhr Gemeindehaus, Menningen

13.03.2017, 19:00 Uhr Abteihof, Neuerburger Str. 6, Bollendorf

14.03.2017, 19:00 Uhr Dorfgemeinschaftshaus, Olmscheid

15.03.2017, 19:00 Uhr Gemeindehaus, Rommersheim für die Ortsteile Ellwerath und Schlack

16.03.2017, 19:00 Uhr Gemeindehaus, Nimsreuland

20.03.2017, 19:30 Uhr DGH Lambertsberg für die Orte: Hargarten, Lambertsberg und Plütscheid

21.03.2017, 19:00 Uhr Bürgerhaus, Wallersheim

22.03.2017, 19:00 Uhr DGH, Großkampenberg

23.03.2017, 19:00 Uhr Gasthaus Zwicker, Bleialf

27.03.2017, 19:00 Uhr Gemeindehaus, Hosten

28.03.2017, 19:00 Uhr DGH Malberg, für Malberg und Mohrweiler

29.03.2017, 19:00 Uhr Gemeindehaus, Orsfeld

30.03.2017, 19:00 Uhr DGH Ammeldingen/Nbg., für die Orte Ammeldingen/Nbg. u. Emmelbaum

03.04.2017, 19:00 Uhr DGH, Gondorf

04.04.2017, 19:00 Uhr DGH, Geichlingen für die Orte Geichlingen und Hüttingen/Lahr

05.04.2017, 19:00 Uhr Hotel Kailbachschänke, Seinsfeld

06.04.2017, 19:00 Uhr Jugendheim, Dockendorf

24.04.2017, 19:00 Uhr Gasthaus Heinen, Ehlenz

25.04.2017, 19:00 Uhr Mehrzweckhalle-Grundschule, Seffern für die Orte Seffern und Schleid

26.04.2017, 19:00 Uhr Hotel Kirst, Gondeslheim für die Orte Kleinlangenfeld, Schwirzheim und die Ortsteile von Weinsheim: Willwerath und Gondelsheim

Die Interessierten der jeweiligen Ortsgemeinden sind herzlich eingeladen.

 

Fotos zum Thema Breitband

 SES Betriebsbesichtigung

Betriebsbesichtigung bei der Firma SES in Betzdorf, Luxemburg mit Ortsbürgermeistern, Feb. 2015

Satellitenbasisistation und Antenne

Basisitation (Head-End) mit Satellitenschüssel und Richtfunkantenne an einem Hausgiebel

Einblasen Glasfaserkabeln

Einblasen von Glasfaserkabeln

Foto LR OBs

Landrat Dr. Streit mit Ortsbürgermeistern der Fördergemeinden und Vertretern der Telekom, Oktober 2014

Buergerversammlung Orenhofen

Interessierte Bürgerinnen und Bürger bei der Infoveranstaltung der Telekom in Orenhofen

Buergerversammlung Uppershausen 2015

Infoveranstaltung über Satellitentechnik in Uppershausen, 5. Mai 2015

 

Brietbandversammlung Juli

Breitbandversammlung Juli2

Infoveranstaltung der Telekom mit Ortsbürgermeistern zum Stand des schnellen Internets in deren Gemeinden, Juli 2016 

Breitband Telekom

Die Internet-Grundversorgung ist bald vollständig gesichert: Landrat Dr. Joachim Streit und Thomas Müller von der Deutschen Telekom haben die entsprechenden Verträge unterzeichnet. Sehr zur Freude auch der Bürgermeister Moritz Petry, Manfred Rodens, Andreas Kruppert, Aloysius Söhngen (v.li.) und Reinhold Bares (Regio-Manager, Telekom Infrastrukturvertrieb Mitte). 

EU GAK Logo mit Rand

Zuständig

Arbeitgebermarke Eifel Region Trier  Leader  Familienportal Eifelkreis  Zukunftsinitiative Eifel  Baukultur Eifel